Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
schneller Versand
Regionale Produkte
100% SSL-Verschlüsselung
Lieber Schorli
Lieber Schorli
Topseller
Lieber Schorli Rosé – 10er Kiste Lieber Schorli Rosé – 10er Kiste
Inhalt 3.3 Liter (6,50 € * / 1 Liter)
21,45 € *
zzgl. 1,50 € Pfand Flasche 0,25 pro Bestellung

Lieber Schorli Bacchus & Rosé – gemischte 10er Kiste Lieber Schorli Bacchus & Rosé – gemischte 10er...
Inhalt 3.3 Liter (6,50 € * / 1 Liter)
21,45 € *
Lieber Schorli Bacchus – 10er Kiste Lieber Schorli Bacchus – 10er Kiste
Inhalt 3.3 Liter (6,50 € * / 1 Liter)
21,45 € *
zzgl. 1,50 € Pfand Flasche 0,25 pro Bestellung

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lieber Schorli Bacchus & Rosé – gemischte 10er Kiste
Lieber Schorli Bacchus & Rosé – gemischte 10er...
Inhalt 3.3 Liter (6,50 € * / 1 Liter)
21,45 € *

Lieferzeit 3 Werktage

Lieber Schorli Rosé – 10er Kiste
Lieber Schorli Rosé – 10er Kiste
Inhalt 3.3 Liter (6,50 € * / 1 Liter)
21,45 € *
zzgl. 1,50 € Pfand Flasche 0,25 pro Bestellung

Lieferzeit 3 Werktage

Lieber Schorli Bacchus – 10er Kiste
Lieber Schorli Bacchus – 10er Kiste
Inhalt 3.3 Liter (6,50 € * / 1 Liter)
21,45 € *
zzgl. 1,50 € Pfand Flasche 0,25 pro Bestellung

Lieferzeit 3 Werktage

LIEBER SCHORLI – Die Weinschorle aus Franken –

Wiedehopf

Weinschorle, 60% Wein, 40% Wasser. So einfach, so lecker. Und doch will Lieber Schorli noch ein bisschen mehr als nur einfach sein. Nämlich handwerklich, nachhaltig und einfach gut. Dafür arbeiten wir mit kleinen familiengeführten Winzerbetrieben aus Mainfranken zusammen, die all ihr Können und Herzblut für richtig leckeren Wein einsetzen. Und das schmeckt man, Schluck für Schluck.

 

Der Wiedehopf, der Wiedehopf, der….

Vielen ist das possierliches Maskottchen nur als Textzeile aus der Vogelhochzeit bekannt. Woran das liegt? Der Wiedehopf ist bei uns so gut wie ausgestorben. Während er früher in zahlreichen nachhaltig bewirtschafteten Weinbergen und Streuobstwiesen heimisch war, ist er mittlerweile fast komplett von der Bildfläche verschwunden. Das will Lieber Schorli ändern und ihr könnt dabei helfen. Und wie? Einfach lieber Schorli genießen! Mit einem Teil des Erlöses gestaltet Lieber Schorli in den Weinbergen unserer Winzer mit Ihrem Partner vom LBV (Landesbund für Vogelschutz) natürliche Lebensräume und Rückzugsgebiete für den Wiedehopf und weitere Tiere. Informationen zu Patenschaften findest du hier.

 

Wer steckt hinter lieber Schorli?

Er selbst Bio-Landwirt ist aus Fulda und habt 2015 den Hof seiner Eltern in der 10. Generation übernommen. Er baut in der Beerenobstgemeinschaft Rhön/Vogelsberg gemeinsam mit anderen Landwirten Bio-Johannisbeeren und Holunder an.

Daneben betreibt er eine ca. 200 Jahre alte Streuobstwiese, die seine große Leidenschaft geworden ist. Die Streuobstwiesen sind mit bis zu 5000 Tier- und Pflanzenarten eines der wertvollsten Biotope überhaupt. In Deutschland wurden aber schon über 80% dieses Lebensraumes zerstört. Um das zu ändern engagiert er sich unter anderem im Vorstand der Rhöner Apfelinitiative. Außerdem hat er mit Freunden das Kurzfilmfestival „Wiesenflimmern“ auf seiner Streuobstwiese auf die Beine gestellt, um auf dieses gefährdete Ökosystem aufmerksam zu machen. Mit den Erlösen des Festivals habt er gemeinsam mit antonius Netzwerk Mensch eine inklusive Streuobstwiese angelegt, um zu zeigen, wie wertvoll Vielfalt in der Natur und im menschlichen Miteinander sein kann.

Wieso aber nun Wein? Durch sein Studium kam er in die wunderschöne Mainmetropole Würzburg. Hier hat er im Umland viele wirklich spannende junge Winzer kennen gelernt, die in punkto Nachhaltigkeit und Liebe zum guten Produkt genauso ticken wie er. Beim ein oder anderen Schoppen kam dann die Idee zu Lieber Schorli und dem Wiedehopfprojekt auf.

Weinschorle, 60% Wein, 40% Wasser. So einfach, so lecker. Und doch will Lieber Schorli noch ein bisschen mehr als nur einfach sein. Nämlich handwerklich, nachhaltig und einfach gut. Dafür... mehr erfahren »
Fenster schließen
LIEBER SCHORLI – Die Weinschorle aus Franken –

Wiedehopf

Weinschorle, 60% Wein, 40% Wasser. So einfach, so lecker. Und doch will Lieber Schorli noch ein bisschen mehr als nur einfach sein. Nämlich handwerklich, nachhaltig und einfach gut. Dafür arbeiten wir mit kleinen familiengeführten Winzerbetrieben aus Mainfranken zusammen, die all ihr Können und Herzblut für richtig leckeren Wein einsetzen. Und das schmeckt man, Schluck für Schluck.

 

Der Wiedehopf, der Wiedehopf, der….

Vielen ist das possierliches Maskottchen nur als Textzeile aus der Vogelhochzeit bekannt. Woran das liegt? Der Wiedehopf ist bei uns so gut wie ausgestorben. Während er früher in zahlreichen nachhaltig bewirtschafteten Weinbergen und Streuobstwiesen heimisch war, ist er mittlerweile fast komplett von der Bildfläche verschwunden. Das will Lieber Schorli ändern und ihr könnt dabei helfen. Und wie? Einfach lieber Schorli genießen! Mit einem Teil des Erlöses gestaltet Lieber Schorli in den Weinbergen unserer Winzer mit Ihrem Partner vom LBV (Landesbund für Vogelschutz) natürliche Lebensräume und Rückzugsgebiete für den Wiedehopf und weitere Tiere. Informationen zu Patenschaften findest du hier.

 

Wer steckt hinter lieber Schorli?

Er selbst Bio-Landwirt ist aus Fulda und habt 2015 den Hof seiner Eltern in der 10. Generation übernommen. Er baut in der Beerenobstgemeinschaft Rhön/Vogelsberg gemeinsam mit anderen Landwirten Bio-Johannisbeeren und Holunder an.

Daneben betreibt er eine ca. 200 Jahre alte Streuobstwiese, die seine große Leidenschaft geworden ist. Die Streuobstwiesen sind mit bis zu 5000 Tier- und Pflanzenarten eines der wertvollsten Biotope überhaupt. In Deutschland wurden aber schon über 80% dieses Lebensraumes zerstört. Um das zu ändern engagiert er sich unter anderem im Vorstand der Rhöner Apfelinitiative. Außerdem hat er mit Freunden das Kurzfilmfestival „Wiesenflimmern“ auf seiner Streuobstwiese auf die Beine gestellt, um auf dieses gefährdete Ökosystem aufmerksam zu machen. Mit den Erlösen des Festivals habt er gemeinsam mit antonius Netzwerk Mensch eine inklusive Streuobstwiese angelegt, um zu zeigen, wie wertvoll Vielfalt in der Natur und im menschlichen Miteinander sein kann.

Wieso aber nun Wein? Durch sein Studium kam er in die wunderschöne Mainmetropole Würzburg. Hier hat er im Umland viele wirklich spannende junge Winzer kennen gelernt, die in punkto Nachhaltigkeit und Liebe zum guten Produkt genauso ticken wie er. Beim ein oder anderen Schoppen kam dann die Idee zu Lieber Schorli und dem Wiedehopfprojekt auf.

Zuletzt angesehen